Was wir machen

2006 wurde Trintla Cultura zum organisatorischen Dach für eine Gruppe unterschiedlicher Menschen, die gemeinsam das Ziel verfolgen, ein hochwertiges kulturelles Angebot zu moderaten Preisen auf die Beine zu stellen.


Dieses Angebot soll weit über Trelde hinaus in das Umland ausstrahlen und den kulturell Interessierten jährlich ein kalendarischer Höhepunkt sein.

Trintla Cultura braucht zahlreiche Partner, um das Ziel moderater Eintrittspreise erreichen zu können. Bislang ist dies hervorragend gelungen und auch 2020 wird der Kartenpreis für einen Abend bei 20 Euro liegen. Wir bedanken uns bei den Sponsoren und tatkräftigen Helfern aus Trelde und Umgebung.
Ohne sie wäre das Kulturevent nicht zu schultern.

Wer wir sind

Geführt wird der Verein von Udo Blanck. Die zweite Vorsitzende Monika Brandt und die 13 Vereinsmitglieder unterstützen ihn tatkräftig dabei.

Image

Udo Blanck

Image

Monika Brandt

2006 feierte das Dorf Trelde sein 950jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass wollte Udo Blanck etwas Besonderes beisteuern und hatte die Idee, klassische Musik leicht zugänglich für jung und alt anzubieten.

Er gründete den Verein Trintla Cultura (Trintla ist der alte lateinische Name für Trelde), den er seitdem leitet und konnte die Klassische Philharmonie Nordwest für ein Konzert gewinnen. So kam es zum ersten klassischen live-Konzert, das auch in den folgenden Jahren regen Zuspruch erfuhr.

2015 trat Monika Brandt in den Verein ein, im Gepäck die Idee, dieses etablierte Kulturwochenende mit einem hochwertigen Ballettabend zu erweitern.

Seither arbeiten die beiden Trelder (beide sind in Trelde aufgewachsen) ganzjährig und mit viel Herzblut für das Festival KLASSIK POPULÄR UND FAMILIÄR:

2020 Trintla Cultura - Wir sind stolz auf unsere Sponsoren:

Design by Joel Paulin